Berichte

Athletikwettkampf in Büttgen

Die Straßenradsportsaison 2019 steht vor der Tür. Für die Schüler- und Jugendklassen war der erste Wettkampf dann nicht das erste Rennen, sondern der Athletikwettkampf. Er hat am 24.Februar im Sportforum Kaarst-Büttgen stattgefunden und ist für U13 und U15 ein Teil des Schüler-Cups.

Von dem RC Musketier haben Antonia, Moritz, Ben und Paul in ihren Altersklassen teilgenommen. In den Übungen mussten Beweglichkeit, Kraft und Stabilität des Oberkörpers sowie Sprint- und Ausdauerlauffähigkeit unter Beweis gestellt werden.
(kv)

Partnerschaft im elften Jahr

Am gestrigen Donnerstag haben Dr. Boris Weimann, einer der beiden Geschäftsführer von Chrestos (Chrestos Concept GmbH & Co. KG, Essen), und der Vereinsvorstand die Verlängerung des Sponsorings des Rad-Club Musketier Wuppertal für das Jahr 2019 besiegelt. Die Partnerschaft besteht bereits seit 2009 und geht jetzt in das elfte Jahr.

Chrestos ist die einzige statistische Gesundheitsberatung auf dem Markt. Ihre Geschäftsbereiche sind in erster Linie Betriebliches Gesundheitsmanagement und CRO (Contract Research Organization) zur Unterstützung der Planung und Auswertung klinischer Studien.
(kv)

Mitgliederversammlung 2019

Im Rahmen der ordentlichen Mitgliederversammlung am 8.Februar 2019 hatte der 1.Vorsitzende Markus Zaremba einen ausführlichen Überblick über die Vereinsaktivitäten des vergangen Jahres gegeben. Dabei war es ihm wichtig die Identifikation der Vereinsmitglieder mit dem RC Musketier und die regelmäßig tatkräftige Unterstützung unserer Sportveranstaltungen durch die Mitglieder hervorzuheben und sich dafür zu bedanken.
Dass sogar zu der Versammlung knapp 40% aller Mitglieder gekommen waren, ist ein Zeichen für das große Gemeinschaftsgefühl innerhalb des Vereins.

Bei den anstehenden Wahlen für die Positionen, deren Amtszeit abgelaufen war, haben alle bisherigen Amtsinhaber erneut für eine weitere Periode kandidiert. Alle Kandidaten wurden durch die Mitglieder gewählt. Somit geht die Vereinsführung des RC Musketier mit einem eingespielten Team in das Jahr 2019.

An größeren Sportveranstaltungen sind neben der traditionellen Radtourenfahrt „Rund um Wuppertal“ sowie dem UNI-Radrennen zwei Nachwuchswettbewerbe auf der Radrennbahn in Solingen geplant: zum einen die zweite Auflage des Musketier-Omnium, zum anderen die Landesverbandsmeisterschaft U11 bis U19. (Verknüpfung zu den Terminen).
(kv)

Radsportveranstaltungen 2019

Für 2019 hat der Rad-Club Musketier Wuppertal 1968 e.V. wieder Veranstaltungen für Lizenz- und Breitenradsport geplant:
08.Juni: RTF „Rund um Wuppertal“, Start und Ziel in Wuppertal-Linde
10.Juli: Musketier-Omnium, Radrennbahn in Solingen
27.Juli: UNI-Radrennen, Wuppertal-Elberfeld
22.September: Landesverbandsmeisterschaft Bahn U11 bis U17, Radrennbahn in Solingen
27. bis 29.September: Etappenfahrt „Einer für Alle, Alle für Einen“
während der gesamten RTF-Saison: RTF-Permanente „Einer für Alle, Alle für Einen“

Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen werden rechtzeitig hier bekannt gegeben.
(kv)