Landesmeisterschaft Bahn (Schüler und Jugend) und 1.Musketier Steher-Cup

Der RC Musketier Wuppertal freut sich am 22.September 2019 auf der Radrennbahn in Solingen (Birken 8, 42659 Solingen) die nordrhein-westfälische Landesverbandsmeisterschaft Bahn im Nachwuchsbereich auszutragen. Sie ist ausgeschrieben für die Jahrgänge U11 bis U17 (jeweils weiblich und männlich). Die Rennen beginnen um 9 Uhr.

Die Jahrgänge U11 und U13 tragen ein Omnium mit den drei Disziplinen Zeitfahren, Temporunde und Handicap-Rennen aus. In den Jahrgänge U15 und 17 werden die Disziplinen Zeitfahren, Punktefahren und 1er- Verfolgung separat voneinander geehrt. Die letzten Rennen werden am Nachmittag starten.

Darüber hinaus ist der 1.Musketier Steher-Cup mit in die Landesverbandsmeisterschaft eingebunden. Der amtierende Europameister Reinier Honig tritt zusammen mit dem Schrittmacher Carsten Kirchner gegen den EM-Zweiten Christoph Schweizer und Schrittmacher André Dippel an. Der erste von drei Läufen beginnt gegen 13 Uhr.

Zwei weitere Programmpunkte am Nachmittag sind zum Einem ein Rennen mit historischen Rennrädern. Des Weiteren möchten die „Musketierchen“ vorbeikommen und ein, zwei Runden im Innenraum der Bahn drehen. Die Musketierchen sind Kinder bis 5 Jahre, die kürzlich mit Hilfe des Musketier-Trainers Daniel Pacheco Laufrad bzw. Fahrrad fahren erlernt haben.

Für das leibliche Wohl der Sportler, Betreuer und Zuschauer wird den gesamten Tag über gesorgt sein. Der Eintritt ist frei.

Liebe Sportler und Gäste, bitte beachten Sie:
Die Radrennbahn in Solingen ist aus Beton und 385 m lang. Ihr Überhang beträgt 29°. Die Bahn ist nicht überdacht. Impressionen von der Radrennbahn gibt es in einem Video des Landessportbund Nordrhein-Westfalen (ab Minute 1:06).

Die Radrennbahn wird bei Nässe glatt. Im Fall von Regen kann die Bahn nicht benutzt werden. Deshalb hat das Wetter am Tag der Veranstaltung einen großen Einfluss darauf, ob die Veranstaltung wie geplant durchgeführt werden kann. Bei Regen kann das Rennprogramm nach Absprache mit dem Wettfahrausschuss unterbrochen oder geändert werden.

Direkt an der Radrennbahn stehen keinen Parkplätzen zur Verfügung, jedoch kann an der Burger Landstraße geparkt werden (ca. 400m entfernt vom Gelände der Radrennbahn).
(kv)