Schlagwort: Vereinsleben

Bergische Velo mit Modellradsportler

Auch in diesem Jahr hat der Rad-Club Musketier Wuppertal an der Bergischen Velo teilgenommen, die heute am Mirker Bahnhof stattgefunden hat. Wir waren nun zum dritten Mal mit einem Stand an der regionale Fahrradmesse beteiligt. Laut Medienberichte haben ca. 1500 Menschen die Messe besucht.

Bei weitem nicht alle, aber recht viele Besucher haben an unserem Pavillon Halt gemacht. Die meisten wurden vielleicht von den drei Rennrädern aus unterschiedlichen Jahrzehnten und dem Modellradsportler angelockt. Viele Besucher waren an Tourenfahren im Rahmen der RTF- und CTF-Angebote interessiert. Der BDR-Breitensportkalender für 2019 wurden gerne entgegengenommen.

Daneben wollten sich auch nicht wenige Besucher über unsere Sportangeboten und -veranstaltungen informieren. Vielleicht ergibt sich aus dem einen oder anderen Kontakt ein neuer oder eine neue Musketier.
(kv)

Sportlerehrung: Verein des Jahres 2018

Sportehrenmedaille für den „Verein des Jahres 2018“

Am gestrigen Abend (6.März 2019) hat die diesjährige Wuppertaler Sportlerehrung in der Glashalle der Stadtsparkasse stattgefunden. In diesem Rahmen wurde die Sportehrenmedaille für den „Verein des Jahres 2018“ an uns verliehen, den Rad-Club Musketier Wuppertal. Die Laudatio betonte unser breites Angebot im Breiten- und Leistungssport. Unser jährliches UNI-Rennen wurde dabei besonders hervorgehoben.

Im Rahmen der Sportlerehrung werden Wuppertaler Sportler ausgezeichnet, die unter die ersten drei bei Deutschen Meisterschaften kamen oder an Europa- oder Weltmeisterschaften teilgenommen haben. Des Weiteren werden Trainer, Funktionär bzw. Verein des Jahres ausgezeichnet.
Verein des Jahres können wir kein zweites Mal werden. Aber vielleicht bringt der RC Musketier mal wieder einen Deutschen Meister hervor.
(kv)

Partnerschaft im elften Jahr

Am gestrigen Donnerstag haben Dr. Boris Weimann, einer der beiden Geschäftsführer von Chrestos (Chrestos Concept GmbH & Co. KG, Essen), und der Vereinsvorstand die Verlängerung des Sponsorings des Rad-Club Musketier Wuppertal für das Jahr 2019 besiegelt. Die Partnerschaft besteht bereits seit 2009 und geht jetzt in das elfte Jahr.

Chrestos ist die einzige statistische Gesundheitsberatung auf dem Markt. Ihre Geschäftsbereiche sind in erster Linie Betriebliches Gesundheitsmanagement und CRO (Contract Research Organization) zur Unterstützung der Planung und Auswertung klinischer Studien.
(kv)

Mitgliederversammlung 2019

Im Rahmen der ordentlichen Mitgliederversammlung am 8.Februar 2019 hatte der 1.Vorsitzende Markus Zaremba einen ausführlichen Überblick über die Vereinsaktivitäten des vergangen Jahres gegeben. Dabei war es ihm wichtig die Identifikation der Vereinsmitglieder mit dem RC Musketier und die regelmäßig tatkräftige Unterstützung unserer Sportveranstaltungen durch die Mitglieder hervorzuheben und sich dafür zu bedanken.
Dass sogar zu der Versammlung knapp 40% aller Mitglieder gekommen waren, ist ein Zeichen für das große Gemeinschaftsgefühl innerhalb des Vereins.

Bei den anstehenden Wahlen für die Positionen, deren Amtszeit abgelaufen war, haben alle bisherigen Amtsinhaber erneut für eine weitere Periode kandidiert. Alle Kandidaten wurden durch die Mitglieder gewählt. Somit geht die Vereinsführung des RC Musketier mit einem eingespielten Team in das Jahr 2019.

An größeren Sportveranstaltungen sind neben der traditionellen Radtourenfahrt „Rund um Wuppertal“ sowie dem UNI-Radrennen zwei Nachwuchswettbewerbe auf der Radrennbahn in Solingen geplant: zum einen die zweite Auflage des Musketier-Omnium, zum anderen die Landesverbandsmeisterschaft U11 bis U19. (Verknüpfung zu den Terminen).
(kv)

Radsportveranstaltungen 2019

Für 2019 hat der Rad-Club Musketier Wuppertal 1968 e.V. wieder Veranstaltungen für Lizenz- und Breitenradsport geplant:
08.Juni: RTF „Rund um Wuppertal“, Start und Ziel in Wuppertal-Linde
10.Juli: Musketier-Omnium, Radrennbahn in Solingen
27.Juli: UNI-Radrennen, Wuppertal-Elberfeld
22.September: Landesverbandsmeisterschaft Bahn U11 bis U17, Radrennbahn in Solingen
27. bis 29.September: Etappenfahrt „Einer für Alle, Alle für Einen“
während der gesamten RTF-Saison: RTF-Permanente „Einer für Alle, Alle für Einen“

Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen werden rechtzeitig hier bekannt gegeben.
(kv)

Ankündigung: Verein des Jahres 2018

Gestern hat der Sportausschuss der Stadt Wuppertal über die Vergabe der Sportehrenplaketten entschieden. Dabei wurde unser Verein, der Rad-Club Musketier Wuppertal, zum „Vereine des Jahres 2018“ gekürt. Das ist eine überraschende und schöne Nachricht, die ein paar Tagen vor der Feier des 50. Geburtstag des Vereins im bestmöglichen Augenblick gekommen ist.

Die Verleihung der Sportehrenplakette findet im Rahmen der Wuppertaler Sportmeisterehrung am 6.März 2019 in der Glashalle der Sparkasse Wuppertal statt. Wir freuen uns darauf.
(kv)

Westdeutsche Zeitung am 07.Februar 2019