Veranstaltungen

UNI-Rennen findet 2021 nicht statt

In diesem Jahr wird das UNI-Rennen an der Bergischen Universität in Wuppertal nicht stattfinden. Die Pandemie von SARS-CoV-2 und den damit verbundenen Hygiene- und Durchführungsregeln stellen die Veranstaltung vor große organisatorische und wirtschaftliche Herausforderung. Des Weiteren wurde im Juni eine größere Baustelle auf der Straße des Start/Ziel-Bereiches eingerichtet. Deshalb hätte Start/Ziel auf eine andere Straße des Rundkurses verlegt werden müssen.
Aus diesen Gründen hat der Vorstand des Rad-Club Musketier Wuppertal entschieden den Radrenntag, der für den 31.Juli geplant war, nicht zu veranstalten.
(kv)

RTF „Rund um Wuppertal“ abgesagt

Unsere für den 22.Mai 2021 geplante Radtourenfahrt „Rund um Wuppertal“ wird nicht stattfinden.

Auf Grund der Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen sind Sportveranstaltungen derzeit nicht gestattet. Die rechtliche Situation kann sich bis zum Zeitpunkt unserer geplanten Veranstaltung natürlich ändern und Sportveranstaltungen könnten wieder möglich sein. Jedoch sähen wir dann viele Schwierigkeiten die nötigen Hygiene- und Abstandsregeln im Startbereich und an den Kontrollstellen umzusetzen und durchzusetzen. Wir könnten unseren Vereinsmitgliedern und Gästen die nötige Sicherheit nicht bieten.

Aus diesen Gründen haben wir unsere Radtourenfahrt in diesem Jahr abgesagt.
(kv)

RTF-Permanente „Einer für Alle – Alle für Einen!“

Mit dem Beginn der diesjährigen RTF-Saison am 6.März 2021 ist es möglich RTF-Permanenten abzufahren. Unsere Permanente startet und endet am Eiscafé „Gelateria Golosia“ in Wuppertal-Ronsdorf (Lüttringhauser Straße 22, 42369 Wuppertal).
Wie alle gastronomischen Einrichtungen ist das Eiscafé derzeit nur eingeschränkt geöffnet. Aus diesem Grund wird unsere RTF-Permanente erst wieder angeboten, wenn die Gelateria Golosia regulär öffnen darf.
(kv)

Radsportveranstaltungen 2021

Für 2021 hat der Rad-Club Musketier Wuppertal 1968 e.V. wieder Veranstaltungen für Lizenz- und Breitenradsport geplant. Ob sie durchgeführt werden können hängt von der Entwicklung der Pandemie mit SARS-CoV-2 ab.

22.Mai: RTF „Rund um Wuppertal“, Start und Ziel in Wuppertal-Linde FINDET NICHT STATT
31.Juli: UNI-Radrennen, Wuppertal-Elberfeld FINDET NICHT STATT
während der gesamten RTF-Saison: RTF-Permanente „Einer für Alle, Alle für Einen“

Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.
(kv)

Danke an „Joyce Sports and Wellness“ in Wuppertal

Ben und Moritz Jochum mit Joachim Neuerburg (Inhaber) (© www.joyce-fitness.de)

Seit dem Winter 2019 haben wir als Kaderradsportler vom RC Musketier die Möglichkeit kostenlos im Joyce-Fitness in Wuppertal zu trainieren. Das vielfältige Fitnesstraining dient als wichtiger Ausgleich für den Radsport und fördert unsere sportliche Entwicklung. Es erweitert zugleich unsere Möglichkeiten einer spezifischen Wettkampfvorbereitung.

Die gute Ausstattung in Kombination mit einem für uns individuell erstellten Trainingsplan deckt unseren und den Bedarf der anderen Mitglieder super ab. Jederzeit können wir die Hilfe der kompetenten und geschulten Mitarbeiter beanspruchen. Zur Lockerung und Entspannung aber auch zur Stärkung der Abwehrkräfte nutzen wir gerne nach dem Training einen Gang in die dazugehörige Sauna.

An dieser Stelle möchten wir uns noch mal herzlich beim gesamten Joyce-Team und vor allem bei Joachim Neuerburg, dem Inhaber, bedanken, ohne deren Unterstützung wir nicht so gut durch den Winter und die Covid-19-Zeit gekommen wären.
(bj, mj)