Sportler der Woche

Im samstäglichen Wuppertaler Sportteil der Westdeutschen Zeitung gibt es seit längerem die interessante Rubrik „Sportler der Woche“. Hier werden Wuppertaler Sportlerinnen und Sportler portraitiert, die in der letzten Zeit durch herausragende Leistungen und Ergebnisse aufgefallen sind.

Am 19.Mai 2018 war mit Ben Jochum zum ersten Mal ein Musketier der „Sportler der Woche“. Ein Grund dafür war, dass er kürzlich die Landesverbandsmeisterschaft Nordrhein-Westfalen auf der Straße in seiner Altersklasse gewonnen hat und ein sehr gutes Ergebnis bei der TMP Etappenfahrt erreicht hat.

Und um das Portrait in der Zeitung zu bestätigen, hat Ben am Tag des Erscheinens auch die Landesverbandsmeisterschaft im Zeitfahren gewonnen.
(kv)

Westdeutsche Zeitung am 19-MAI-2018