Ende der RTF-Saison 2016

RTF in Büttgen am 15-OKT-2016

Am 15.Oktober trafen sich zehn Musketier-Fahrerinnen und Fahrer zur gemeinsamen Teilnahme an der letzten RTF des Jahres im Umkreis von 50 km um Wuppertal. Das Wetter war morgens noch unbehaglich und nicht trocken. Deshalb hatten sich wohl nur die „Harten“ und Gesunden auf den Weg nach Büttgen gemacht.

Der Regen hatte sich rechtzeitig verzogen, so dass die Fahrt über die 70er-Strecke von oben trocken geblieben ist. Anschließend hatte der Vorstand des RC Musketier alle anwesenden Musketiere vor Ort zum gemeinsamen Kaffee und Kuchen eingeladen.

Mit der RTF am folgenden Tag, die in Haltern am See stattgefunden hatte, wurde die Sommersaison im Breitenradsport beendet. Nun ist es an der Zeit die Wertungskarten auszulesen und die Punkte und Strecken aufzusummieren. Ein erstes Fazit kann für den RC Musketier Wuppertal genannt werden: Das gesamte Jahr über wurde kein Vereinsmitglied während der Teilnahme an einer RTF in einen Unfall verwickelt.
(kv)