Wappen von Pulheim

Paul Gehrke wurde Zweiter bei den Junioren

Beim gestrigen Renntag „Wappen von Pulheim“ waren mehrere Musketiere am Start. In der Juniorenklasse Paul Gehrke hat bei einem Rennen über 49 km den 2. Platz erreicht. Im Schlusssprint musste er sich nur Paul Keller geschlagen geben. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!

Andreas Marschall und Detlev Beecker waren bei den Senioren 3 und 4 gestartet. Jonas Weber und Nassim Lagrou waren bei den Amateuren gestartet. Jonas konnte sich im Mittelfeld platziert, während Nassim Schwierigkeiten am Feld zu bleiben. Es war sein zweites Rennen nach einer langen Rennabstinenz.
(tw, kv)